Bundesliga setzt weiter auf VERKEHRSBUERO HOSPITALITY 

14. Oktober 2021 in ÖFBL

Schon seit einigen Jahren ist VERKEHRSBUERO HOSPITALITY, insbesondere mit der Marke Austria Trend Hotels, offizieller Hospitality- und Übernachtungspartner der Österreichische Fußball-Bundesliga. Im Rahmen dieser Partnerschaft finden einerseits beispielweise Bundesliga-Veranstaltungen wie Klubkonferenzen in den Räumlichkeiten der Austria Trend Hotels statt, andererseits gibt es spezielle Rabatte für Übernachtungen auch für die Klubs und Partner der Bundesliga.   

Diese Partnerschaft wurde nun für die Saison 2021/22 verlängert – die Liga und ihre Klubs profitieren also auch weiterhin vom umfangreichen Serviceangebot der VERKEHRSBUERO HOSPITALITY.  

Bundesliga-Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer: „Während einer Saison halten wir eine Vielzahl an Sitzungen ab und sind gemeinsam mit unseren Klubs in ganz Österreich unterwegs. Deshalb freuen wir uns, dass wir hier mit der VERKEHRSBUERO HOSPITALITY seit Jahren einen verlässlichen Partner im Bereich Veranstaltungen und Übernachtungen haben und diese Partnerschaft nun einmal mehr in die Verlängerung geht.“  

Über VERKEHRSBUERO HOSPITALITY:  

Die VERKEHRSBUERO HOSPITALITY ist Gastgeber aus Leidenschaft. Mehr als 100 Jahre Erfahrung, ein vielfältiges Markenportfolio und erstklassige Serviceangebote für Gäste und Partner. Unter dem Dach der VERKEHRSBUERO HOSPITALITY vereinen wir: Austria Trend Hotels, BASSENA, Radisson Blu, Radisson Individuals, Palais Events, Hostels Vienna, Camping Wien.  

Artikel teilen: