Das Bundesliga-Journal zum Saisonrückblick 2021/22

20. Juni 2022 in ÖFBL

Eine ganz besondere Saison ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen: Europacup-Rekorde, wohin das Auge blickt, Last-Minute-Entscheidungen im Kampf um das internationale Geschäft und gegen den Abstieg und endlich wieder volle Stadien – die Saison 2021/22 hatte es so richtig in sich!

Neben den Zahlen, Daten und Fakten bleiben aus diesem vergangenen Fußballjahr vor allem viele ganz besondere Momente und Persönlichkeiten, die wir mit dieser Ausgabe des Bundesliga-Journals noch einmal in den Fokus stellen möchten.

Da sind einerseits jene Akteure, die dieser Saison besonders den Stempel aufgedrückt haben und dafür von der der Jury bestehend aus Präsidenten, Managern und Trainern in ihren Kategorien zu den Besten 2021/22 gewählt wurden: Jakob Jantscher (Spieler), Patrick Pentz (Tormann), Matthias Braunöder (Newcomer), Matthias Jaissle (Trainer) und Harald Lechner (Schiedsrichter).

Andererseits haben wir uns pro Klub einen besonderen Moment aus dieser vergangenen Spielzeit ausgesucht und denken beispielsweise noch einmal an ein Kärntner Fußballfest zum Ligaauftakt, ein Cup-Wunder mit dem letzten Hartberger Aufgebot oder den letzten Tanz von Austria-Spielmacher Alexander Grünwald zurück.

Außerdem in dieser 84 Seiten starken Ausgabe: alle Infos zu Österreichs Europacup-Rekorden und den jungen Wilden, die in dieser Saison besonders häufig eingesetzt wurden, der Rückblick auf die eBundesliga, alle wichtigen Statistiken und vieles mehr. Die Ausgabe ist ab sofort um € 4,90 im Zeitschriftenhandel erhältlich. Dazu gibt es das Abo zum Vorteilspreis von nur 16 Euro für vier Ausgaben (statt 19,60 Euro im Einzelkauf) --> hier geht’s zur Bestellung. Und wer die besten Fußballgeschichten als ePaper genießen möchte, wird wie gewohnt im APA-Kiosk fündig.

Artikel teilen: