Sport-Business-Award #VICTOR2019: Diana Langes-Swarovski und FC Red Bull Salzburg wurden ausgezeichnet

27. November 2019 in ÖFBL

Am Dienstag, den 26. November 2019 wurde im Haus des Sports in Wien zum zweiten Mal der VICTOR – Österreichs Sport-Business-Preis in sechs Kategorien verliehen. Über den Hauptpreis – Sport Manager/Managerin des Jahres – durfte sich die Präsidentin der WSG Swarovski Tirol, Diana Langes-Swarovski, freuen. 

Als Sport-Marketing-Kampagne des Jahres wurde die Out of Home-Kampagne #KÖNIGSCLASSE vom FC Red Bull Salzburg zum Start der Champions League geehrt.

Ziel des VICTOR Verleihung ist es, besondere Menschen, Initiativen, Produkte und Dienstleistungen auszuzeichnen, deren Geschäftsfeld sich in der Sport- und Freizeitwirtschaft befindet und etabliert hat. Es soll damit der große ökonomische und gesellschaftliche Zusammenhang zwischen Sport und Wirtschaft hervorgehoben werden. Die Online-Abstimmung dafür war mit über 102.000 Einzelstimmen ein voller Erfolg. Nähere Informationen zur Wahl und dem Prozedere finden Sie online auf www.sportbusinessmagazin.com/victor.

Artikel teilen: